Rotationen

Event
Rotationen. Licht-Ton-Installation am Saarbrücker Schloss

Branche:
Kunst
Aufgabe:
technische Umsetzung der Licht- und Tonprojektionen
Zielgruppe:
Bürgerinnen und Bürger im öffentlichen Raum
 



 

Unter dem Titel „Rotationen“ wurden Animationen, Filme und Visuals im Zusammenspiel mit live improvisierter Jazz-Musik auf die Fassade des Saarbrücker Schlosses projiziert. Die Musik wurde als „stilles Konzert“ über 2.000 kabellose Kopfhörer übertragen. Nach Abschluss des Live-Visual-Concerts konnten die Zuschauer selbst mit ihren Smartphones die Installationen steuern. Haus Gross war für die Technik dahinter verantwortlich und sorgte für einen reibungslosen Ablauf dieses außergewöhnlichen Events.

 





 


 











 


 






Weitere Referenzen